Dienstleistungen mit der GIS Automotive zu Zeiten von COVID-19

Vorsorge und Sicherheitsmaßnahmen

  • Strikte Einhaltung der Hygieneregeln im Umgang mit Mitarbeitern des Kunden
  • Auf Wunsch tragen unsere Mitarbeiter bei der Dienstleistung Masken und sowieso Handschuhe
  • Unsere Dienstleistung findet üblicherweise am Wochenende und bei produktionsfreier Zeit statt -dadurch automatisch kein Kontakt zwischen Ihren und unseren Mitarbeitern
  • Gesundheitscheck erfolgt bei jedem zum Einsatz kommenden Mitarbeiter vor jeder Arbeitsaufnahme
  • Temperaturmessung und Abfrage der Checkliste, inklusive Dokumentation

Schulungs- und Unterweisungskonzept

  • GRUNDSCHULUNG & ARBEITSANWEISUNG „Gesundheit, Hygiene & Infektionsschutz“ verpflichtend für alle Mitarbeiter und Teamleiter standardmäßig bereits bei Einstellung.
  • Regelungen/Handhabungsweisen u.a.:
  • Telefonische Gesundheitsabfrage am Vorabend der DL
  • Persönliche Gesundheitsabfrage am Dienstleistungstag vor Arbeitsbeginn
  • Fiebermessung (optional Kundenwunsch)
  • Einhaltung Mindestabstand und Hygieneregeln
  • Handhabung Mund-Nasen-Maske
  • Nutzung ausschließlich zugewiesener Räumlichkeiten